Auswahlmenü

Trainer Doleschel führt Nationalmannschaft zur Weltmeisterschaft

Veröffentlicht am 13.11.2021 in Archiv Sportkegeln

Mit dem Weltmeistertitel der Frauen und dem Vize–Weltmeistertitel der Männer kehrte Günther Doleschel von der IX. Team WM in Polen nach Westhausen zurück. Vom 23.- 30.10.2021 fand die Team WM der Frauen und Männer im Sportkegeln in Tarnowo Podgorne in Polen statt.

Die deutsche Nationalmannschaft um Cheftrainer Günther Doleschel zog, wie 2015, mit beiden Teams ins Finale ein und holte Gold und Silber bei den IX. Team-Weltmeisterschaften im Sportkegeln. Die Frauen gewannen die Weltmeisterschaft souverän gegen Tschechien mit 7:1 und wurden nach 2009 und 2017 erneut Weltmeisterinnen. Den Weltrekord verpassten sie dabei um sieben Kegel.

Die Männer boten Titelverteidiger Serbien einen großen Kampf und mussten sich in einem dramatischen Finish schließlich denkbar knapp mit 3:5 geschlagen geben und holten Silber. Sie können stolz mit dem Vize-Weltmeisterschafts-Titel nach Hause zurückkehren.

Bundestrainer Günther Doleschel aus Westhausen hat bereits 1989 die Jugend in der Abteilung Sportkegeln des TSV Westhausen betreut und steht bis heute an den Trainingstagen den aktiven Keglerinnen und Kegler sowie den Jugendtrainern und Betreuern mit seinem Fachwissen zur Seite.

Die Sportkegler des TSV gratulieren herzlich zum Gewinn der Gold und Silbermedaille.

Ein Video mit Interview findet man unter: Sportdeutschland.tv

Bundestrainer und Vereinstrainer Günther Doleschel

Weitere Beiträge in Archiv Sportkegeln

Letzte Änderung: 13.11.2021 21:34:59   /  Admin Login