Auswahlmenü

Beckenboden Aktiv Modul 1+2

Bewusstes Atmen, gezielte Bewegungsabläufe und Entspannungsübungen kräftigen den Beckenboden und eine aufrechte Haltung hält den Beckenboden gesund. Der Kurs gliedert sich in zwei Abschnitte:

Modul 1

Kennenlernen der Anatomie und Wahrnehmung des Beckenbodens und erste Übungen. Dies ist eine grundlegende Voraussetzung um mit dem Beckenboden arbeiten zu können.

Modul 2

Wir trainieren mit Kraft und Koordination für eine stabile Beckenmitte. Ziel ist das Stabilisieren der Körperhaltung und eine Automatisierung der Beckenbodenaktivität im Alltag.

Dieser Kurs findet demnächst wieder statt.

Letzte Änderung: 04.04.2019 21:14:09   /  Admin Login